Unterstützung

Beratung



Bei Fragen zur Schullaufbahn, bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten, bei Verhaltensproblemen, bei Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten und schulischen Krisensituationen wenden sich Eltern an die Klassenlehrkraft und an unseren
    Beratungslehrer     Manfred Dichtl.

Terminvereinbarung unter Tel. 08531-3460




Für spezielle Fälle (z. B. Schulangst, vorzeitige Schulaufnahme) und für die Anerkennung einer z. B. durch den Beratungslehrer diagnostizierten Lese- und Rechtschreibstörung steht der
Schulpsychologische Dienst zur Verfügung.
Terminvereinbarung unter Tel. 0151-14138581 (Mo 8.00 bis 9.30 Uhr)



Bei Fragen zu Inklusion, Förderbedarf und Förderort arbeiten wir eng mit dem
Mobilen Sonderpädagogischen Dienst zusammen. Es gibt darüber hinaus als unabhängige Anlaufstelle die Inklusionsberatung, die Eltern und Fachkräfte kostenlos berät und unterstützt.

Terminvereinbarung unter Tel. 0151-14136658 (Mo 14 - 16 Uhr)

 

 

 

Um bei psychischen Erkrankungen, insbesondere bei Depressionen und Angststörungen, eine frühe Diagnose und die entsprechende Therapie zu ermöglichen, finden Sie hier Wege zu innerschulischen und außerschulischen  Hilfsangeboten  in der Region.



Nutzen Sie auch das Angebot der
Schulberatung in Bayern und der
Staatlichen Schulberatungsstelle für Niederbayern.